Startseite | Anfrage | Downloads | Termine | Impressum | Datenschutz | Sitemap

Leasing

Eine erfolgreiche Leasingfinanzierung ...

... basiert auf einem auf die jeweiligen Bedürfnisse angepassten Vertrag, denn Leasing kann in seinen Varianten von unterschiedlichem Nutzen sein. Dabei unterscheidet man zwischen Vollamortisations- und Teilamortisationsverträgen.

Die Vollamortisation ermöglicht dem Leasingnehmer eine schnelle Tilgung der Kosten. Die Risiken einer Neuinvestition werden vermindert. Die Teilamortisation dagegen empfiehlt sich dann, wenn das Leasingobjekt besonders wertbeständig oder im Restwert genau bestimmbar ist (z. B. Fahrzeuge).

Beim Leasen von Fahrzeugen besteht z.B. die Möglichkeit, einen km-Vertrag abzuschließen. Hierbei wird abhängig von Fahrzeugtyp und Laufzeit die Leasingrate auf Basis einer vorher festgelegten km-Leistung kalkuliert und nach Ablauf entsprechend den Mehr- oder Minderkilometern endgültig abgerechnet.

Die Form eines kündbaren Leasingvertrages dagegen ermöglicht den vorzeitigen Austausch des Leasingobjektes und kann insbesondere im Bereich der Bürokommunikation wegen der hohen technologischen Innovationen von Vorteil sein.